Rattiges Nordhessen

Das regionale Farbratten-Forum in Hessen und Umgebung.
 
StartseiteNeu und LinksLinksFAQSuchenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Rudeltrennung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Hessenfrog

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 90
Alter : 31
Ort : Wiesbaden
Laune : traurig
Rattenanzahl und Geschlecht : 3 W
Anmeldedatum : 22.12.08

BeitragThema: Rudeltrennung   Sa 03 Apr 2010, 17:46

Hallo,
ich hab eine Frage an euch.

Ich musste heute meine Rudel trennen, weil ich ein sehr altes Männchen habe und es leider zwei Mädels gab die sehr sehr grob mit ihm umgegangen sind. Musste auch schon Bisswunden bei dem armen Camillo finden.

Also hab ich jetzt ein zweier und ein dreier Rudel.

Nun zu meiner Frage, denkt ihr es macht Sinn den täglichen Auslauf beider Rudel gemeinsam zu gestalten unter meiner Aufsicht oder sollte ich sie auch getrennt laufen lassen.

Ich überlege, dass sie zusammen laufen dürfen. Damit ich das Rudel ,wenn Camillo über die Regenbogenbrücke gegangen ist, wieder zusammenführen kann.

Habt ihr Erfahrungen in solchen Fällen? was würdet ihr mir raten?

Noch zur Info. Camillo hab ich in das dreier Rudel, damit falls er strbt auf keinen Fall ein Einzeltier zurückbleibt.

Danke schon mal für eure Hilfe.

Viele Grüße
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
S.V.

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 332
Alter : 32
Ort : Kelze
Laune : In Aufbruchstimmung
Rattenanzahl und Geschlecht : 5 Jungs
Anmeldedatum : 17.12.08

BeitragThema: Re: Rudeltrennung   Sa 03 Apr 2010, 21:18

Huhu,
Ich würde es versuchen die 5 zusammen laufen zu lassen, denn ich denke nicht, dass es da zu Streit kommen wird, schliesslich kennen sie sich ja.
LG Sandra
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hessenfrog

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 90
Alter : 31
Ort : Wiesbaden
Laune : traurig
Rattenanzahl und Geschlecht : 3 W
Anmeldedatum : 22.12.08

BeitragThema: Re: Rudeltrennung   Mo 05 Apr 2010, 18:46

danke für deine Antwort.
gestern hatte ich sie zusammen im Auslauf, das ging wunderbar.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Erbse
Fräulein Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 267
Alter : 29
Ort : Kassel
Rattenanzahl und Geschlecht : 1mk & 7w
Anmeldedatum : 15.12.08

BeitragThema: Re: Rudeltrennung   Mo 12 Apr 2010, 14:41

Hallo. Smile

Ich würde sie auch zusammen laufen lassen. Wobei das natürlich auch zusätzlich Stress für die Ratten bedeuten kann. In Anbetracht der Tatsache, dass du sie danach aber wieder integrieren willst, ist das sicher eine akzeptable Lösung.

Lieben Gruß,
Erbsi

_________________
...in meiner Wärmflasche schlafen Sterne.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.pseudoerbse.de
Hessenfrog

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 90
Alter : 31
Ort : Wiesbaden
Laune : traurig
Rattenanzahl und Geschlecht : 3 W
Anmeldedatum : 22.12.08

BeitragThema: Re: Rudeltrennung   Do 15 Apr 2010, 12:55

also bis jetzt hat das zusammen laufen zum Glück gut geklappt.

Ich hab auch nicht das Gefühl, dass sie Stress haben. Und meinem Camillo geht es wieder besser seit dem er nur noch mit den ruhigen Damen zusammen lebt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Rudeltrennung   

Nach oben Nach unten
 
Rudeltrennung
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Rattiges Nordhessen :: Rattige Fragen, Tipps und Tricks :: Verhaltensfragen und Integration-
Gehe zu: