Rattiges Nordhessen

Das regionale Farbratten-Forum in Hessen und Umgebung.
 
StartseiteNeu und LinksLinksFAQSuchenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Wieso wird Angstratte plötzlich dominant?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
S.V.

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 332
Alter : 32
Ort : Kelze
Laune : In Aufbruchstimmung
Rattenanzahl und Geschlecht : 5 Jungs
Anmeldedatum : 17.12.08

BeitragThema: Wieso wird Angstratte plötzlich dominant?   Di 14 Jul 2009, 00:46

Huhu,
mein Räuber hatte bislang immer Angst vor anderen Ratten, besonders vor den beiden jüngeren, den Kasimir kennt er ja schon von klein auf. Dominanz hat er nie gezeigt, sondern hat sich immer gleich unterworfen, obwohl er das Größenmäßig gar nicht nötig hätte.
Jetzt sind die 4 ja vor 2 Wochen in den neuen Käfig umgezogen. Ich habe da auch gleich mal Räubers alte Lieblingshütte mit Mundschutz auf den Sperrmüll geworfen.
Jetzt im neuen Käfig hat Räuber sich eine Blumenampel als Lieblingsplatz ausgesucht, die Ampel ist bei den anderen ebenfalls sehr beliebt.
Interessanterweise zeigt er jetzt in "seinem" Korb total die Dominanz. Er fängt an die anderen zwangszuputzen und scheint in dem Korb sogar mehr zu Sagen zu haben als der Chef des Rudels. Ihm gegenüber sind die anderen auch gar nicht mehr dominant.
Ist sowas normal bei Ratten? Wie erklärt sich sowas?
LG Sandra
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Wieso wird Angstratte plötzlich dominant?
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Kommunikation mit meinem Pferd / Tierkommunikation
» Mein Pferd wird alt...
» Plötzlich verliebt....
» Kaktus wird immer mehr braun
» Mein Opa wird unsauber

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Rattiges Nordhessen :: Rattige Fragen, Tipps und Tricks :: Verhaltensfragen und Integration-
Gehe zu: