Rattiges Nordhessen

Das regionale Farbratten-Forum in Hessen und Umgebung.
 
StartseiteNeu und LinksLinksFAQSuchenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Schlechtes Gewissen wegen Kastration

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
S.V.

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 332
Alter : 32
Ort : Kelze
Laune : In Aufbruchstimmung
Rattenanzahl und Geschlecht : 5 Jungs
Anmeldedatum : 17.12.08

BeitragThema: Schlechtes Gewissen wegen Kastration   Fr 03 Jul 2009, 21:10

Huhu,
ich muss mir mal mein schlechtes Gewissen von der Seele reden. Bei mir haben sich ja Kaspar und Kasimir ständig gestritten. Kasimir ist schon älter, aber Kaspar ist in der hochpupertären Phase. Deswegen haben die beiden anscheinend ständig um die Rangordnung gestritten. Dabei hat Kaspar den Kasimir öfters ziemlich gejagt und dann auch mal gebissen. Außerdem hat er den armen Räuber öfters mal grundlos gezwickt, obwohl Räuber nun wirklich der Allerliebste ist.
Aber wenn sich Kaspar und Kasimir gerade nicht gestritten haben, dann haben sie zusammen gekuschelt.
Vor einer Woche hatte Kaspar dem Kasimir dann 3 kleinere blutige Wunden zugefügt und die beiden mochten sich gar nicht mehr. Da habe ich sie dann für eine Nacht getrennt.
Aber am nächsten morgen taten sie mir dann leid und ich habe sie dann in dem neuen Käfig wieder zusammen gesetzt und für Kaspar einen Kastrations Termin geholt.
Aber seitdem sie in dem neuen Käfig wohnen haben sie sich nicht einmal mehr gestritten. Selbst Räuber wurde nicht mehr geärgert. Auf einmal waren sie alle ganz lieb zueinander. Question

Ich hatte Kaspar aber trotzdem heute kastrieren lassen, weil ich Angst hatte, dass er irgendwann doch bald wieder anfängt Kasimir zu ärgern.
Jetzt habe ich aber total das schlechte Gewissen deswegen. Der arme Kaspar muss jetzt ohne seine Männlichkeit in einem Krankenkäfig einige Tage alleine verbringen.

Jetzt tut er mir total leid. Meint ihr das war trotzdem richtig mit der Kastration?

LG Sandra
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Erbse
Fräulein Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 267
Alter : 29
Ort : Kassel
Rattenanzahl und Geschlecht : 1mk & 7w
Anmeldedatum : 15.12.08

BeitragThema: Re: Schlechtes Gewissen wegen Kastration   Sa 04 Jul 2009, 12:47

Hallo Sandra,
wie lange ging denn diese ''Rauf-Phase'' bevor alles wieder friedlich wurde? - Auch wenn Kastrationen immer ein großer Eingriff sind, gerade wegen dem Narkoserisiko, kann ich deinen Schritt gut nachvollziehen. Du sagst ja selbst, dass es bereits Verletzungen gab und du hättest und hast natürlich nicht vorhersehen können, ob der Streit wieder vom Zaun bricht.
Mach' dir deshalb keine Vorwürfe. In die Zukunft sehen kann keiner und du wolltest und willst schließlich das Beste für deine Tiere. Der Bursche wird auch ohne Eier ein schönes Leben bei dir und seinen Kumpels haben. Smile

Liebe liebe Grüße,
Erbse

_________________
...in meiner Wärmflasche schlafen Sterne.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.pseudoerbse.de
S.V.

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 332
Alter : 32
Ort : Kelze
Laune : In Aufbruchstimmung
Rattenanzahl und Geschlecht : 5 Jungs
Anmeldedatum : 17.12.08

BeitragThema: Re: Schlechtes Gewissen wegen Kastration   Sa 04 Jul 2009, 14:59

Die Raufphase ging bestimmt 8-10 Wochen. Aber immer wenn ich kurz davor war einen Kastrationstermin zu machen war wieder Ruhe. Rolling Eyes
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
S.V.

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 332
Alter : 32
Ort : Kelze
Laune : In Aufbruchstimmung
Rattenanzahl und Geschlecht : 5 Jungs
Anmeldedatum : 17.12.08

BeitragThema: Re: Schlechtes Gewissen wegen Kastration   So 05 Jul 2009, 21:35

Was meint ihr denn, wann Kaspar wieder zu den anderen kann? Seitdem er im Krankenkäfig sitzt gibt es unter den anderen 3en Streit. Plötzlich geht Kasimir auf Anton los, was er vorher nicht gemacht hat.
Ich setze Anton tagsüber immer stundenweise zu Kaspar, was auch keine Probleme gibt, aber wenn ich Kasimir mal zu Kaspar setze ärgert Kaspar den Kasimir wieder.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
~Sonnenschein~
Fräulein Moderatorin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 448
Alter : 30
Ort : Kassel
Laune : Ich bin ein Gänseblümchen...
Rattenanzahl und Geschlecht : 1 mk, 3 w
Anmeldedatum : 16.12.08

BeitragThema: Re: Schlechtes Gewissen wegen Kastration   So 05 Jul 2009, 23:27

Sicherheitshalber sollte man operierte Tiere immer bis zum Fädenziehen im Krankenkäfig lassen, damit die anderen ihm nicht an die Fäden gehen...

_________________
"Ach," sagte die Maus, "die Welt wird enger mit jedem Tag. Zuerst war sie so breit, dass ich Angst hatte, ich lief weiter und war glücklich, dass ich endlich rechts und links in der Ferne Mauern sah, aber diese langen Mauern eilen so schnell aufeinander zu, dass ich schon im letzten Zimmer bin, und dort im Winkel steht die Falle, in die ich laufe" - "Du musst nur die Laufrichtung ändern", sagte die Katze und fraß sie.
Franz Kafka
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
S.V.

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 332
Alter : 32
Ort : Kelze
Laune : In Aufbruchstimmung
Rattenanzahl und Geschlecht : 5 Jungs
Anmeldedatum : 17.12.08

BeitragThema: Re: Schlechtes Gewissen wegen Kastration   Mo 06 Jul 2009, 20:13

Heute hatte Kaspar eine ganz rote Nase, es war aber kein Blut und die Naht sieht gut aus. Er nießt auch und sitzt ziemlich depressiv in der Ecke rum. Der Krankenbesuch durch seinen Bruder konnte ihn irgendwie nur noch halb aufmuntern.
Morgen muss er noch zur Nachkontrolle.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Schlechtes Gewissen wegen Kastration   

Nach oben Nach unten
 
Schlechtes Gewissen wegen Kastration
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Schlechtes Gewissen, wenn man falsch reagiert hat?
» Schlechtes Gewissen, weil im Dezember in den Offenstall umgezogen???
» Nochmal Stallwechsel....allerdings wieder zurück....
» Kolik wegen übergewicht?
» Kastration

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Rattiges Nordhessen :: Rattige Fragen, Tipps und Tricks :: Verhaltensfragen und Integration-
Gehe zu: