Rattiges Nordhessen

Das regionale Farbratten-Forum in Hessen und Umgebung.
 
StartseiteNeu und LinksLinksFAQSuchenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Ein Mann für meine Mädels

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Hessenfrog

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 90
Alter : 31
Ort : Wiesbaden
Laune : traurig
Rattenanzahl und Geschlecht : 3 W
Anmeldedatum : 22.12.08

BeitragThema: Ein Mann für meine Mädels   Mi 13 Mai 2009, 17:26

Huhu,
nachdem ich mir dann überlegt habe, dass ein Kastrat zu mir zieht, war meine Entscheidung für den Göttinger Herren zu langsam.
Schon vermittelt Crying or Very sad

Allerdings werden meine Mädels trotzdem einen Herren zu sich bekommen.Einer muss ja mal das sagen haben Razz

In Hanau sitzt ein einzelner Kastrat, der auf einem Waldparkplatz gefunden wurde.
Da ich am Wochenende nach Hause fahre und dann nicht soweit von Hanau weg bin wird der Herr dann mit zu mir genommen.

Er heißt Camillo und wird auf 1 bis 1 1/2 Jahre geschätzt. Ein schon sehr ausgeblichener Husky aber trotzdem sehr hübsch.

Den Käfig habe ich gerade aufgebaut und bin dabei ordentlich ins Schwitzen geraten. So ohne Hilfe ist das echt schwierig aber mein Freund ist im Momet leider nicht hier.
Naja selbst ist die Frau und ich habs auch allein geschafft.

So jetzt freu ich mich auf den Stinker und kann gar nicht mehr abwarten, dass es endlich Sonntag wird.

Viele freudige Grüße flower

(ups sorry so groß sollte das nicht werden, aber ich hab das zum ersten mal gemacht Embarassed )

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Ein Mann für meine Mädels
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Meine Winterharten
» meine HP
» Meine Haustiere
» meine Neue, Phal venosa Oriental Dark ????
» Meine nicht mehr ganz so neuen Mädels: Lilleby und Queeny

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Rattiges Nordhessen :: Rattige Erlebnisse und Hilfe :: Erlebnisse und Geschichten-
Gehe zu: